Anmelden  \/ 
x
Registrieren  \/ 
x

02
Januar
2011

verbesserter DWG/DXF - Import

3D-Visualisierung gewinnt weiter an Bedeutung. Insbesondere in den letzten Monaten haben verstärkt Landschafts- und Tiefbauplaner kostengünstige 3D-Lösungen für Ihre Projekte gesucht - und bei uns in VIS-All 3D gefunden. Eine Herausforderung war jedoch das Einlesen der Ausgangsdaten, da der bisherige DXF-Importer einige Schwächen beim Handling aufwies. Das gehört jetzt der Vergangenheit an.

Mit der neu konzipierten DWG/DXF-Schnittstelle lassen sich Planungs - und Bestandsdaten einfacher, robuster und system- und versionsunabhängig importieren. Voraussetzung ist die Erzeugung von DWG/DXF-Dateien im Ausgangssystem, was bei den für VIS-All 3D relevanten CAD/GI-Systemen gegeben ist.Speziell für den Tiefbau wurden einige Sonderoptionen entwickelt, um den Besonderheiten der in diesem Bereich eingesetzten Programme Rechnung zu tragen.

Finden Sie heraus, wie einfach sich Ihre Projekte 3D-visualisieren lassen und fordern Sie bei uns eine kostenlose Testversion an.