Anmelden  \/ 
x
Registrieren  \/ 
x

  • Kino Bild
  • Filme

Slider Shadow

Projektbeispiele Files

  • Planning and costing of railway lines using interactive 3D geo-spatial processing and analysis tool of VIS-All 3D by Software-Service John GmbH

    Features
    - real time costing and earthworks
    - costing export to excel
    - real time adjusting of axis and gradient by shifting alignment points
    - route control by added
    - multiple route in one project (railway as well as roads)
    - further editing in CAD Software

  • Mit LOD2 - Gebäudemodellen, die in Deutschland durch externe Anbieter oder die Landesvermessungsverwaltungen abgeleitet werden, können mit der richtigen Software relativ einfach und schnell aussagekräftige 3D Stadtmodelle erstellt werden.
    Im Beispiel zu sehen das Stadtmodell der Stadt Offenburg.

  • Neuerungen seit letztem 2014:

    Aus einem Kartenfenster (CovSel) können Geodaten aus einem Datenpool zur Auswahl mittels Umring, Polyline oder Viereck importiert werden.

    Die Trassierung von Ausbaugleisen entlang einer Bestandsachse ist nun möglich.
    Das Setzen, Verschieben und Löschen von betrieblichen Eigenschaften, wie:
    - Betriebsstellen,
    - Elektrifizierungswechseln,
    - Kilometrierungswechseln,
    - Signalen (einzeln oder massenhaft),
    - Geschwindigkeitswechseln
    - von Tunneln und Stützmauern

    Der Shape-Import  wurde für beide Trassierungsvarianten um
    diverse Konfigurationsmöglichkeiten (Flächenfarbe, Bezeichnung usw.) erweitert.

    Alle Betriebs- und Infrastrukturelemente können im RailML®-Format im- und exportiert werden.

  • Das Video zeigt, wie mit Hilfe der Software VIS-All ® eine konkrete Schattenanalyse für eine geplante Solaranlage im urbanen Raum erfolgen kann. Es können nicht nur Einflüsse aus dem jahreszeitlich unterschiedlichen Sonnenstand, sondern auch die Veränderung der Vegetation (z. Bsp. Baumwachstum nach 10 Jahren) simuliert und untersucht werden.

  • Visualisierung einer geplanten innerörtlichen Hochwasserschutzmaßnahme an der Freiberger Mulde in Sachsen.
    Auftraggeber : Landestalsperrenverwaltung Sachsen

  • Visualisierung einer Kläranlage mit unterirdischem Leitungsverlauf.

  • Mesh des Laserscans einer Kirche

    kombiniert mit Raster DGM, Orthofoto, CAD GEOgraf Auftrag, modellierten 3D Symbolen und CityGML Gebäudemodellen

  • Deutschland steht vor der Herausforderung, in den nächsten Jahren die notwendige Infrastruktur für die Energiewende durch Ausbau der Hochspannungsnetze zu schaffen. Der Film zeigt, wie im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit die Planung von neuen Hochspannungsmasten in der Nähe einer Ortschaft visualisiert und vorgestellt werden kann.

  • 360° Panorama mit integrierten Zeichnungen um Planung und Bestand kombiniert präsentieren zu können

  • Tool der Firma Software Service John für die schnelle und effiziente Vorplanung von Straßen direkt in 3D. Nachträgliche einfache Bearbeitung der Trasse, Ermittlung von Erdmassen und Kosten, Einfügen von Brücken, Tunneln und Kreuzungen - was früher Stunden oder Tage dauerte, läßt sich jetzt in wenigen Minuten erledigen.

  • In dem vorgestellten Beispiel wurden 2 Varianten einer möglichen Innenstadtbebauung zum besseren Vergleich visualisiert. Als Ergebnis wurde letztendlich eine Änderung des bestehenden Bebauungsplanes erreicht.
    Erstellung mit VIS-All ® 3D durch : IVW Weidener & Strobl GbR   www.i-v-w.com

  • Messe Film zur INTERGEO 2015 in Stuttgart

    - Stadtmodell mit umfangreicher Beflanzung und Möblierung

    - Raumanalysen für Windenergieanlagen mit VIS-All

    - Laserscan-Daten in VIS-All

    - Unterirdischer Baurraum in VIS-All, Visualisierung von Leitungen und Kanälen

    - 3D Elemente in VIS-All platzieren und modifizieren

  • Messen der Neigung der Silos bei unterschiedlichen Füllständen und visuelle Überwachung der Schlauchwaage.

    Dargestellt werden in VIS-All die Abweichungen über Pegelstände. Die Daten werden über einen speziell programmierten Loader von einer Excel-Tabelle importiert und können beliebig aktualisiert werden.

  • Das Video zeigt, wie einfach mit der Software VIS-All 3D Windkraftanlagen visualisiert, Sichtachsen von Anwohnern geprüft und die Auswirkungen von Schlagschatten auf urbane Gebiete ermittelt werden können.